Adobe reader windows 7 kostenlos herunterladen...


«

»

Čvn
12

Dies ist die einzige Software, die Sie herunterladen und installieren müssen. Um diesen PDF-Reader zu installieren, benötigen Sie Microsoft Windows 7 oder höher. Wir begannen mit dem Öffnen einiger PDF-Dateien, die wir für genau einen solchen Zweck aufbewahren. PDF Reader öffnet Dateien schnell, auch große, mehrseitige Dateien. Dateien wurden schön gerendert, einschließlich Farbbilder, und die Bild- und Seitennavigationsbefehle funktionierten gut. Um PDFs zu konvertieren, haben wir dateien einfach in einer Vielzahl von Formaten gespeichert: TXT, BMP, JPG, GIF, PNG, WMF, EMF und EPS. Wir können auch PDFs drucken und Dokumenteigenschaftenblätter anzeigen. Während das über die Grenze dessen ist, was PDF Reader für Windows 7 tut, ist dies, was die meisten Benutzer in einem kostenlosen PDF-Reader benötigen, und ist ähnlich wie die Funktionen anderer Tools seiner Art. Wir bemerkten, dass es schneller schien als bestimmte Big-Box-Freeware, obwohl. Dieses Softwarepaket wurde vom Team von Adobe getestet und entwickelt. Offizielle Versionen sind absolut sicher zu installieren. Wie immer stellt Softonic sicher, dass alle Programme frei von Viren und anderen Arten von bösartigen Bedrohungen sind.

Dieses Programm wird normalerweise im Menü “Programme” installiert. Es ist auch möglich, das Ziel der Datei während des Download-Prozesses zu bestimmen. Ein Symbol wird in den Desktop eingebettet angezeigt, so dass mit einem Klick auf eine Schaltfläche darauf zugegriffen werden kann. In der Tat, wie der Hersteller behauptet, ist es der einzige PDF-Reader, der alle Arten von Inhalten in diesem Format öffnen und mit ihnen interagieren kann. Dazu gehören Multimedia-Inhalte und -Formulare. Darüber hinaus ist adobe Acrobat Reader DC mit Adobe Document Cloud-Diensten verbunden. Dies erleichtert es dem Benutzer, mit PDF-Dokumenten auf jedem Gerät und von jedem Ort aus zu arbeiten. Es ist ein sehr komplettes Tool, das auf Ihrem Desktop oder Laptop nicht fehlen darf. Wenn Sie nach einer Alternative zu diesem Programm suchen, können Sie PDFill PDF Editor oder Nitro PDF Reader 64-Bit ausprobieren. Es ist eine gute kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat Reader DC.

Ähnlich wie alle anderen Programme, die mit Adobe verbunden sind, kann der Reader kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Updates finden regelmäßig statt und diese Verbesserungen sind ebenfalls kostenlos. Das farbenfrohe Layout des PDF Readers ist einfach, aber attraktiv, mit einer schön gerenderten Symbolleiste, die im Grunde die wichtigsten Befehle aus der Menüleiste repliziert. Wir können die Menüleiste, die Werkzeugleiste und die Statusleiste ausblenden oder anzeigen, indem Sie auf das Menü Optionen klicken und die entsprechenden Felder aktivieren oder deaktivieren. Das Menü Extras ist bemerkenswert für eine Diashow-Funktion sowie eine Option, um das Programm als Standard-PDF-Reader Ihres Systems festzulegen. Wir haben auf Hilfe gesetzt, und das Programm öffnete eine Website, die E-Mail-Unterstützung sowie ein Tutorial und PDF-Handbuch für die oben genannte Premium-Software bietet. Die meisten Benutzer finden PDF Reader jedoch leicht herauszufinden: Öffnen Sie Ihre PDF-Datei, passen Sie die Ansicht durch Zoomen und Drehen an, und drucken Sie das Dokument oder speichern Sie es in einem anderen Format. Obwohl Adobe Reader der ursprüngliche PDF-Reader ist, würden viele Leute argumentieren, dass es mit all den Add-ons und neuen Funktionalitäten, die in den letzten Versionen hinzugefügt wurden, einfach zu träge und aufgebläht ist, um als das Beste angesehen zu werden. Das heißt, es ist ein komplettes Tool, schön anzusehen und zuverlässig, weshalb der Entwickler von Adobe Reader Lite beschlossen, es als Grundlage für diese Version zu verwenden. Adobe behauptet, dass sein Adobe Acrobat Reader DC nicht nur ein PDF-Reader ist, sondern der kostenlose globale Standard, an dem alle Produkte dieses Typs gemessen werden.

[contact-form-7 id="1941" title="Kontakt"]